Menü

Öffnungszeiten Gemeindehallen (12.10.2010)

 

Der Gemeindevorstand wird gebeten zu prüfen, ob und unter welchen Voraussetzungen bei Bedarf die gemeindeeigenen Hallen auch in den Ferienzeiten  für den Vereinssport genutzt werden können.

Begründung:

Gemessen an den hohen Kosten für den Bau und die Unterhaltung von Sporthallen ist es wirtschaftlich sinnvoll, diese Einrichtungen auch möglichst intensiv zu nutzen. Eine generelle Schließung in den Zeiten der Schulferien (ca. 3 Monate im Jahr), wie sie unlängst öffentlich verkündet wurde, bedeutet für viele Sporttreibende und ihre Vereine eine erhebliche Einschränkung. Sofern seitens der Sportvereine ein Bedarf besteht und eine Nutzung auch gewährleistet ist, sollte eine Verlängerung der Öffnungszeiten angestrebt werden. Dabei ist auch zu prüfen, ob und in welchem Umfang Vereinen die Schlüsselgewalt für Hallen gegeben werden kann, um zusätzliche Personalkosten für längere Öffnungszeiten in Grenzen zu halten.

Ein ähnlicher Prüfantrag wurde von den Grünen bereits im März 2006 in die Gemeindevertretung eingebracht und dort einstimmig beschlossen. Einen Bericht dazu hat es nach unserer Erinnerung nie gegeben. Die o. g. Probleme haben stattdessen in den vergangenen Jahren eher zu- als abgenommen.