Menü

Holger Pfaff, ich bin vor 52 Jahren in Niedernhausen geboren (eine der letzten Hausgeburten mit Hilfe der Niedernhausener Hebamme Frau Petri).

Nach Grundschul- und Förderstufenbesuch in Niedernhausen machte ich 1988 Abitur in Idstein. Ich bin evangelischer Theologe, allerdings habe ich direkt im Anschluss an das Studium eine Erzieherausbildung gemacht. Diesen Beruf übe ich seit nunmehr 20 Jahren - meist im Schulkinderbereich - aus. Ich bin seit 17 Jahren Vater, zunächst eines Sohnes, drei Jahre später auch einer Tochter. Diese Rolle verantwortungsvoll auszufüllen, ist ein sehr bedeutender Teil meines Lebens. Seit fast 10 Jahren bin ich geschieden, mittlerweile allerdings seit bereits 4 Jahren neu sehr glücklich liiert. Seit vielen Jahren mache ich semiprofessionell Musik, was ich zur Zeit durchaus sehr vermisse. Die Umweltthematik ist mir seit meiner Pfadfinderzeit ebenfalls ein zentrales Anliegen für mein Leben, so verzichte ich z. B. bereits seit vielen Jahren auf ein eigenes Auto und habe bei der Renovierung meines Hauses Umweltaspekte großgeschrieben (Fotovoltaikanlage, Regenwasserzisterne, Pelletsheizung).