Menü

Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) Austraße (3.10.2020)

Der Gemeindevorstand wird beauftragt, bis 1.4.2021 (oder früher) die Einrichtung eines Fußgängerüberwegs in der Austraße zu veranlassen.

Begründung:

Zu diesem Fußgängerüberweg wurde bereits in der Gemeindevertretersitzung vom 31.1.2018 einstimmig beschlossen: „Der Gemeindevorstand wird beauftragt, mit den zuständigen Stellen über die zeitnahe Errichtung eines Fußgängerüberweges in der Austraße, möglichst weit süd-westlich, zu verhandeln.

Aus welchen Gründen die Einrichtung dieses Fußgängerüberwegs bisher nicht stattfand, wurde der Gemeindevertretung bisher nicht mitgeteilt. Möglicherweise sollte das Ende der Wohnbebauung abgewartet werden. Die vielen Bürger*innen, die täglich die Austraße Richtung Bahnhof, Kita etc. nutzen, sollten diese auch gefahrlos queren können.